Startseite

 

Freiburg wächst! Diese Herausforderung nehmen wir an, um die Lebensqualität Freiburgs weiter zu stärken. Die Talente der Stadt sind Ausgangspunkt für das neue räumliche Leitbild im Perspektivplan.

weiterlesen

150112_Einladung2

Welche Entwicklungsbereiche möchten Sie voranbringen? Warum? Welche Chancen sehen Sie?

weiterlesen

Sieben Werkzeuge

Mit der Idee für ein Vorhaben im Kopf werden sieben Stationen durchlaufen und an jeder Station kommt ein Werkzeug zum Einsatz.

weiterlesen

Beitragsbild vbWir laden Sie herzlich ein am

Donnerstag, den 12. Mai 2016, von 18.30 bis 21.00 Uhr,
im Bürgerhaus Zähringen, Lameystraße 2, Freiburg.

Der Einlass ist ab 18.00 Uhr mit kleinem Imbiss und Getränken.

weiterlesen

150811_Koehler Vortrag

Der Gemeinderat hat die Starken Verbindungen als Leitidee für die Freiraum- und Siedlungsstruktur beschlossen. Das Team bereitet darauf aufbauend den Perspektivplan für die Beteiligung im Mai /Juni 2016 vor.

weiterlesen

151020_Oef Dialog 4 BeitragsbildIn welcher Stadtstruktur wollen wir in den nächsten Jahrzehnten unsere Stadt entwickeln? Die Mini-Doku zeigt Ihnen Anregungen und Hinweise der Stadtgesellschaft bei der letzten öffentlichen Dialogveranstaltung. Auch finden Sie hier das Protokoll mit allen Anregungen für das Planungsteam.

 

weiterlesen

_MG_9751_zugeschnitten2Hier finden Sie die Ergebnisse des Online-Dialogs, der im Oktober 2015 zu dem Arbeitsschritt Drei Denkrichtungen organisiert wurde.

 

Das Team bedankt sich für Ihre Anregungen, Fragen und Ideen!

weiterlesen

150811_Schultz Vortrag

In ihrem Kurzbeitrag (10 Min.) stellt das Team die Drei Denkrichtungen vor. In ihrer ausführlichen Erläuterung (30 Min.) werden diese nochmal vertieft.

weiterlesen

150806_Dialog 3_klein2Wir laden Sie herzlich ein am

am Dienstag, 15. September 2015, von 18.30 – 21.00 Uhr,
im Paulussaal, Dreisamstraße 3, Freiburg.

Einlass ist ab 18.00 Uhr mit einem kleinen Imbiss und Getränken.

weiterlesen

P1020290_kleinEine Gruppe aus Gemeinderäten und Mitarbeitern des Baudezernats stieg an einem Freitagnachmittag im Juli aufs Fahrrad, um sich Beispiele der Stadt- und Freiraumentwicklung im Kontext des Perspektivplans anzuschauen. Sie besprachen dabei ausführlich die Chancen und Herausforderungen der Innenentwicklung.

weiterlesen

P1020184_kleinAnfang Juli 2015 wurden im Stadtentwicklungsauschuss, in einem Workshop mit Schlüsselpersonen und einem Workshop mit Freiburgs Stadtplanern/-innen erstmals die Drei Denkrichtungen diskutiert. Im Mittelpunkt stand die Frage, welcher Leitidee die zukünftige Stadt- und Freriaumentwicklung folgen soll.

weiterlesen

Die Landschaft mit Bergen, Rebhängen und Wäldern bietet attraktive Naherholungsgebiete

Zehn Prozent der Freiburger Bevölkerung wohnt in den acht Ortschaften. Diese haben jeweils einen ganz eigenen Charakter und sind eher ländlich geprägt. Ende Juni 2015 fand der Auftakt für die Diskussion des Perspektivplans mit den Ortsvorstehern und interessierten Ortschaftsräten statt.

weiterlesen

DreisamDie Ergebnisse der Freiraum-Umfrage liegen vor. Viele interessante Erkenntnisse hat die Detail-Umfrage zum Thema Freiraumnutzungen gebracht, für die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über 150 Stunden Zeit investiert haben. Herzlichen Dank für dieses Engagement!

weiterlesen

150327_KAPERN_Beitragsbild„Wo können wir in Zukunft Wohnraum schaffen? Wo können wir aber auch die Stadt weiter qualifizieren in ihrem Freiraum? Wir wollen die Stadt quantitativ weiterentwickeln, das ist ein soziales Thema, aber wir wollen sie auch qualitativ weiterentwickeln, das ist ein Freiraumthema.“
weiterlesen

150326_Verknuepfen St GeorgenWir laden Sie herzlich ein am

Freitag, den 17. April 2015, von 17.30 bis 20.00 Uhr,
im Paulussaal, Dreisamstraße 3, Freiburg.

Der Einlass ist ab 17 Uhr; wir bieten Ihnen einen kleinen Imbiss an.

weiterlesen

150327_Stusie Freiburg kleinDie gemeinsame Entwicklung von Freiraum und Stadt stand im zweiten Workshop mit Schlüssenpersonen der Freiburger Stadtgesellschaft zentral. Neue Entwicklungsstrategien wurden mit den Teilnehmern weiterentwickelt und die Analyse zur Freiraumversorgung und Baudichte intensiv diskutiert.

weiterlesen

150224_Was macht Freiburg aus_PictoFreiburgerinnen und Freiburger haben ihre Stadt in den letzten Jahrzehnten stark wachsen sehen. Dabei verändert sich das Stadtbild. Die Strategie „Innen- vor Außenentwicklung“ lenkt den Blick insbesondere auf den baulichen Innenbereich. Das Team Perspektivplan hat die Einwohner deshalb gefragt: „Was macht Freiburg aus?“ weiterlesen

150302_Öff Dialog Text Qualität_3Während der zweiten öffentlichen Dialogveranstaltung hat das Team Perspektivplan die ersten Zwischenergebnisse präsentiert und mit der Öffentlichkeit diskutiert. Dabei standen die Qualitäten Freiburgs im Vordergrund. Der Trailer zeigt Ihnen einen Eindruck der Veranstaltung.

weiterlesen

150112_Einladung2Wir laden Sie herzlich zu der zweiten öffentlichen Dialogveranstaltung zum Perspektivplan ein.

Montag, den 2. Februar 2015, von 18.30 bis 21.30 Uhr,
im Paulussaal, Dreisamstraße 3, Freiburg.

weiterlesen

P1090931_zugeschnitten_kleinDas Team Perspektivplan hat mit einem Querschnitt der Freiburger Stadtgesellschaft die gemeinsame Entwicklung des Perspektivplans gestartet. Die Schlüsselpersonen vertreten organisierte Interessen auf der gesamtstädtischen Ebene und repräsentieren die Vielfalt der Stadt.

weiterlesen

P1090057_Webseite grossWir freuen uns über mehr als 450 ausgefüllte Fragebögen. Vielen Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern! Die Ergebnisse werden zusammen mit der Universität Freiburg ausgewertet und in Kürze auf diesem Weblog präsentiert.

weiterlesen

P1000021_Webseite GrossWährend der Auftaktveranstaltung am 30. Juni haben wir die erste von sechs Umfragen zum Perspektivplan gestartet. Wir freuen uns über die 300 erhaltenen Rückmeldungen. Wir wollten allen Freiburgerinnen und Freiburgern die Gelegenheit gegeben, auch online ihre schönsten Orte zu beschreiben. Vielen Dank für Ihre Reaktionen!

weiterlesen

Wie können Sie Mitmachen?

141121_ÖffentlichkeitDas Team Perspektivplan hat die Beteiligungsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit und Schlüsselpersonen in der Stadtgesellschaft im laufenden Planungsprozess erweitert und verzahnt. Die Arbeitsgemeinschaft Cityförster | freiwurf | Stein+Schulz freut sich auf Ihre Inspiration, Anregungen, Hinweise und Informationen.

weiterlesen

P1000089_2_webseite kleinÜber 250 Freiburgerinnen und Freiburger haben die Auftaktveranstaltung im Freiburger E-Werks besucht. Die große Besucheranzahl hat deutlich gemacht, dass die Öffentlichkeit, aber auch Politik und Fachämter mehr Teilnahme einfordern.

weiterlesen

150112_Einladung2Liebe Freiburgerinnen und Freiburger, die Stadt Freiburg erarbeitet derzeit einen Perspektivplan. Dieses planerische Instrument soll helfen, angesichts der großen Nachfrage nach Wohnraum und Wohnungsbauflächen, Wege für die räumliche Entwicklung der Stadt zu definieren.

weiterlesen

141118_BM Haag Pressekonferenz_klein„Wo können bauliche Entwicklungen statt finden, aber wie können auch Freiräume und Freizeitanlagen weiterentwickelt werden? Freiburg wächst und es ist sinnvoll sich mal Gedanken zu machen, wie die Reise weiter gehen kann“, so Bürgermeister Martin Haag.

weiterlesen

nach obennach oben